Interdisciplinary Polish Studies / Unternehmensbesteuerung in Ostmitteleuropa von Elschner,  Christina, Jajesniak-Quast,  Dagmara, Kudert,  Stephan

Interdisciplinary Polish Studies / Unternehmensbesteuerung in Ostmitteleuropa

Bestandsaufnahme, Entwicklungen und praktische Fragen nach 10 Jahren EU-Osterweiterung

Infolge der EU-Osterweiterung und der seit 2011 zwischen Deutschland und den Ländern Ostmitteleuropas geltenden Arbeitnehmerfreizügigkeit ist der Anteil dieser Länder an den grenzüberschreitenden Investitionen innerhalb der EU spürbar gestiegen. Mit dem vorliegenden Tagungsband zeigt das Institute for Central and East European Taxation (I CEE Tax), dass auch der Bedarf an Fachwissen zum Steuerrecht, zum Sozialversicherungs- und Arbeitsrecht dieser Länder größer geworden ist. Anliegen der Herausgeber ist es, zu einem intensiven Wissenstransfer zwischen Unternehmenspraxis und akademischer Forschung beizutragen.

Wskutek rozszerzenia UE na wschód oraz obowiązującego od 2011 roku między krajami Europy Środkowo-Wschodniej i Niemcami swobodnego przepływu pracowników udział tych krajów w transgranicznych inwestycjach w UE znacznie wzrósł. Niniejszy tom pokonferencyjny, wydany przez Institute for Central and East European Taxation (I CEE Tax), pokazuje, że zwiększyło się również zapotrzebowanie na fachową wiedzę o prawie podatkowym, prawie ubezpieczeń społecznych i prawie pracy tych krajów. Zgromadzone w tym tomie artykuły mają przyczynić się do intensywnego transferu wiedzy między biznesem a światem akademickich badań naukowych.

Due to the eastern enlargement of the EU and the free movement of workers between East Central Europe and Germany since 2011, the participation of these countries in cross-border investments has significantly grown in the EU. The Institute for Central and East European Taxation (I CEE Tax) shows with these conference proceedings that the need for expert knowledge in tax, social security and labor law of these countries has considerably increased. The articles collected in this volume contribute to the intensive transfer of knowledge between business and academic research.

€40.50 brutto
> findR *
Produktinformationen

Interdisciplinary Polish Studies / Unternehmensbesteuerung in Ostmitteleuropa online kaufen

Die Publikation Interdisciplinary Polish Studies / Unternehmensbesteuerung in Ostmitteleuropa - Bestandsaufnahme, Entwicklungen und praktische Fragen nach 10 Jahren EU-Osterweiterung von , , ist bei epubli, Neopubli erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Arbeitsrecht, Deutschland, Europaeische Union, grenzüberschreitende Investitionen, Ostmitteleuropa, Polen, Sonderwirtschaftszonen, Sozialversicherungsrecht, Steuerrecht, TAX-Compliance. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 40.5 EUR und in Österreich 40.5 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!