Internationale und vergleichende Heil- und Sonderpädagogik und Inklusion von Erdélyi,  Andrea, Gand,  Sina, Sehrbrock,  Peter

Internationale und vergleichende Heil- und Sonderpädagogik und Inklusion

Individualität und Gemeinschaft als Prinzipien einer Internationalen Heil- und Sonderpädagogik

Internationale und Vergleichende Heil- und Sonderpädagogik
erhält in Zeiten der Inklusion eine besondere
Relevanz. Diese wird in diesem Buch nicht nur in
Bezug auf Menschen mit Beeinträchtigungen diskutiert,
sondern auch im Kontext von Diversity. Unter dem
Druck, die UN-Konvention über die Rechte von Menschen
mit Behinderung umzusetzen, ist die Verlockung groß, die
Vorbilder in anderen Ländern zu suchen. Man kann in der
Tat viel voneinander lernen. Gleichzeitig bedarf es aber
eines kritisch-analytischen Blickes, der in den zahlreichen
Beiträgen geübt wird. Dies soll helfen zu verhindern, dass
das Individuum in der Diskussion um Ideologien und um
wirtschaftliche Ressourcen aus dem Blick gerät.
Im ersten Teil des Buches finden sich grundlegende
Überlegungen zu Fragen der Inklusion und Diversität im
internationalen Kontext. Der zweite Teil richtet seinen Blick
auf den Bereich der Ausbildung und Qualifikation von
Menschen, die mit behinderten Menschen arbeiten, sowie
die Inklusion von Menschen mit Behinderung in universitäre
Studiengänge. Der dritte Teil weist mit seinen Beiträgen
zu verschiedenen Ländern eine große geographische
Breite auf. Sie reicht von Schweden über Österreich und
Deutschland, Ungarn und Tschechien bis nach Äthiopien,
Bolivien und Thailand.

€18.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Internationale und vergleichende Heil- und Sonderpädagogik und Inklusion online kaufen

Die Publikation Internationale und vergleichende Heil- und Sonderpädagogik und Inklusion - Individualität und Gemeinschaft als Prinzipien einer Internationalen Heil- und Sonderpädagogik von , , ist bei Klinkhardt, Julius erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Behinderung, Diversität, Heilpädagogik, Inklusion, Sonderpädagogik. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 18.9 EUR und in Österreich 19.5 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!