ISM-Forschungsbericht 2016 von Böckenholt,  Ingo, Rommel,  Kai

ISM-Forschungsbericht 2016

Im aktuellen Forschungsbericht 2016 präsentiert die International School of Management (ISM) sämtliche Forschungsaktivitäten im abgelaufenen Kalenderjahr. Auch in diesem Jahr wurde mit zwei neu gegründeten Instituten das Forschungsspektrum der ISM substanziell erweitert. Das „Brand & Retail Management Institute @ ISM“ mit Sitz in Dortmund untersucht aktuelle Trends und Entwicklungen im Bereich der Markenführung und des Handels. Das „REL@ISM“ am Standort in München führt sozialräumliche Studien und raumanalytische Bewertungen durch. Mit dem 2014 gegründeten „Kienbaum Institut @ ISM für Leadership & Transformation“ sowie dem seit 2015 bestehenden „SCM@ISM“ Logistik-Institut für Supply Chain Management können somit weitere aktuelle Forschungsschwerpunkte praxisnah und transdisziplinär behandelt werden. Der aktuelle Forschungsbericht gibt allen interessierten Leserinnen und Lesern einen Einblick in unsere Aktivitäten. In den folgenden Kapiteln sind die Professorinnen und Professoren mit einem Kurzprofil dargestellt, ebenso die abgeschlossenen und laufenden Forschungsprojekte sowie aktuelle Themen, in denen sich erfolgversprechende Aktivitäten gebildet haben. Wir bedanken uns sehr herzlich bei allen beteiligten Professorinnen und Professoren für die inhaltlichen Beiträge zum aktuellen Forschungsbericht. Ein besonderes Dankeschön gebührt allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die an der redaktionellen Bearbeitung des Forschungsberichts beteiligt waren.

€40.40 brutto
> findR *
Produktinformationen

ISM-Forschungsbericht 2016 online kaufen

Die Publikation ISM-Forschungsbericht 2016 von , ist bei readbox publishing erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Forschungsaktivitäten, Forschungsbericht, International School of Management, ISM. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 40.4 EUR und in Österreich 41.6 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!