Ismael und der Schwarze Tod von Meßenzehl,  Thomas

Ismael und der Schwarze Tod

Im Jahre 1349 wird Gelnhausen von der Pest heimgesucht. Die Juden werden, als Brunnenvergifter und Heilandsmörder verschrien, als Sündenböcke für das „Große Sterben“ verantwortlich gemacht. Es kommt schließlich zum schrecklichen Pogrom gegenüber den Unschuldigen. Nur dem jungen Burschen Ismael und seiner Familie gelingt es, den lodernden Scheiterhaufen zu entkommen. Auf ihrer Flucht durch das Freigericht hält der Schwarze Tod eine schaurige Ernte. Lediglich Ismael zeigt sich gegen die furchtbare Seuche immun.
In Aschaffenburg trifft er auf das Christenmädchen Maria, die dem Orden der „weißen Frauen“ angehört. Mitten in den Wirren von Krankheit, Intoleranz, Hass und Zorn verlieben sich die beiden jungen Menschen. Ismael und Maria sehen sich schon recht bald, wegen ihrer Liebe zueinander, der Ächtung und Ablehnung ihrer eigenen Glaubensbrüder ausgesetzt.
Als die Selbstgeißler, mit einem fanatischen Hassprediger an der Spitze nach Aschaffenburg kommen, steht eine entsetzliche Katastrophe bevor …

€15.90 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Ismael und der Schwarze Tod online kaufen

Die Publikation Ismael und der Schwarze Tod von ist bei Books on Demand erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 15.9 EUR und in Österreich 16.4 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!