Jahrbuch der Österreichischen Gesellschaft für Agrarökonomie / Standards in der Agrar- und Landwirtschaft von Darnhofer,  Ika, Pöchtrager,  Siegfried, Schmid,  Erwin

Jahrbuch der Österreichischen Gesellschaft für Agrarökonomie / Standards in der Agrar- und Landwirtschaft

Lokale und globale Herausforderungen

Dieser Band widmet sich vor allem dem Thema „Standards in der Agrar- und Ernährungswirtschaft“. Eine wesentliche Aufgabe von Standards ist es die gesundheitlichen Risken der Produktion und des Konsums von Produkten zu minimieren. Die Beiträge spannen den Bogen von den zunehmenden Qualitätsanforderungen der Konsumenten, den abgeleiteten Produktions-, Verarbeitungs- und Verbraucherstandards in der Agrar- und Ernährungswirtschaft und den verschiedenen Qualitätssicherungssystemen anhand von zahlreichen Beispielen. Weiters beinhaltet der Band Beiträge zu
aktuellen Diskussionen in der Agrarwirtschaft, so z.B. der Einfluss der neuen GAP auf das Angebot biologischer Produkte; Die Auswirkungen der Internationalisierung des Lebensmitteleinzelhandels auf den Ernährungssektor; Die Analyse von Konsumentenverhalten bei Lebensmittelskandalen mit Methoden der künstlichen Intelligenz.

€21.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Jahrbuch der Österreichischen Gesellschaft für Agrarökonomie / Standards in der Agrar- und Landwirtschaft online kaufen

Die Publikation Jahrbuch der Österreichischen Gesellschaft für Agrarökonomie / Standards in der Agrar- und Landwirtschaft - Lokale und globale Herausforderungen von , , ist bei Facultas erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Ernährungswirtschaft, Produktion, Qualitätsmanagement, Verarbeitung. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 21.9 EUR und in Österreich 21.9 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!