Jahresschriften der Deutschen Gesellschaft für Chronometrie / Jahresschrift 2006 der Deutschen Gesellschaft für Chronometrie

Jahresschriften der Deutschen Gesellschaft für Chronometrie / Jahresschrift 2006 der Deutschen Gesellschaft für Chronometrie

Seit mehr als 40 Jahren gibt die Deutsche Gesellschaft für Chronometrie ihre Jahresschrift heraus. Die Mitglieder, Liebhaber von Zeitmessern aller Art und Fachleute, meiden sich darin zu Wort. Sie haben in manchmal monatelanger Kleinarbeit akribisch Informationen und oft absolut neue Erkenntnisse zusammengetragen, die hier erstmals veröffentlicht werden. Es gibt so gut wie kein Gebiet zum Thema Zeitmessung, das nicht im Laufe der Zeit in den Jahrbüchern angesprochen wurde. Das Spektrum reicht von Theorien der Zeitmessung bis zur praktischen Zeitmessung, von Elementaruhren, bei denen Sonnenuhren einen breiten Raum einnehmen, bis zu mechanischen Uhren, von der Turmuhr bis zur Armbanduhr. Bei all diesen Bereichen wird ein besonderes Augenmerk auf Geschichte, Entwicklung, Theorie und technische Ausführung gelegt.

Sogar über alte Uhrmacherwerkzeuge kann man Abhandlungen in den Jahresschriften finden. Sammler, Uhrmacher, Restauratoren und Konservatoren berichten über ihre Erkenntnisse in allgemeinverständlicher Form. Auch wenn jemand nicht vom „Fach“ ist, erfährt er viel Neues und Wissenswertes zu seinem Hobby.

€28.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Jahresschriften der Deutschen Gesellschaft für Chronometrie / Jahresschrift 2006 der Deutschen Gesellschaft für Chronometrie online kaufen

Die Publikation Jahresschriften der Deutschen Gesellschaft für Chronometrie / Jahresschrift 2006 der Deutschen Gesellschaft für Chronometrie von ist bei Fink, Josef erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Chronometrie, Gesellschaft, Jahresschrift. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 28 EUR und in Österreich 28.8 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!