Jesus besucht die telefonistische Republik von Henry,  A

Jesus besucht die telefonistische Republik

Stories

Drei erstklassige Stories in einem Band:
– „Jesus besucht die telefonistische Republik“
Ist er wirklich Jesus? Dem Erzähler kommen Zweifel. Und er blickt auf unsere Zeit zurück mit all ihren Fehlentwicklungen und verheerenden Folgen …
– „Die Dichterpest“
Wer schreibt, lebt gefährlich! Der Autor versucht, sich der Seuche zu entziehen und wird zur Partybeute einer geschiedenen Polizistin – in einem von irren Ideologen gekaperten Staat …
– „Schweizer Hund mit Brille“
Die Schweiz als erstes Land der Welt mit einer demokratisch gewählten Hunderegierung! Droht nun der Leinenzwang für Menschen? …
Brillant formulierte, absolut außergewöhnliche Texte von A. Henry, Verfasser des Romans „Ein gewisser Brahms“ – tiefgründig, skurril und manchmal bestürzend. Geschrieben und gedruckt ohne staatliche Begabtenförderung. Der Autor selbst erklärt dazu: „Die Alternativlosigkeit muss ein Ende haben. Die Stories sollen Anstöße geben, das alternativlose Denken zu durchbrechen.“

€12.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Jesus besucht die telefonistische Republik online kaufen

Die Publikation Jesus besucht die telefonistische Republik - Stories von ist bei Gala-Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Politik, Satire, science fiction. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 12 EUR und in Österreich 12 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!