Jörn Schafaff. Rirkrit Tiravanija. Set, Szenario, Situation. Werke 1987 – 2005 von Posthofen,  Christian

Jörn Schafaff. Rirkrit Tiravanija. Set, Szenario, Situation. Werke 1987 – 2005

Kunstwissenschaftliche Bibliothek Bd. 52

„Set, Szenario, Situation“ ist die erste umfassende Auseinandersetzung mit Tiravanijas Werk. Das Buch verbindet zwei Perspektiven:
Die werkanalytische fokussiert situativ angelegte Kunstwerke aus den Jahren 1987 bis 2005. Erstmalig geraten dabei auch Arbeiten aus der Zeit vor jenen Kochszenarien in den Blick, die Tiravanija nach 1990 schlagartig bekannt machten. Wie sich zeigt, entstand sein künstlerischer Ansatz aus einer kulturanthropologischen Kritik. Die frühen Sets waren alternative museale Displays für die Präsentation von Kultur.

Verbunden damit ist eine kunsttheoretische Perspektive, in deren Zentrum die Begriffe des Sets, des Szenarios und der Situation stehen – als begriffliches Instrumentarium zur Erörterung wichtiger struktureller Merkmale der Kunst Tiravanijas und als Vorschläge für die diskursive Rahmung einiger wesentlicher Tendenzen künstlerischer Praxis in den letzten Jahrzehnten.

€28.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Jörn Schafaff. Rirkrit Tiravanija. Set, Szenario, Situation. Werke 1987 – 2005 online kaufen

Die Publikation Jörn Schafaff. Rirkrit Tiravanija. Set, Szenario, Situation. Werke 1987 – 2005 - Kunstwissenschaftliche Bibliothek Bd. 52 von ist bei König, Walther erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Jörn Schafaff, Kunsttheorie, Kunstwissenschaftliche Bibliothek, Rirkrit Tiravanija, Set, Situation, Szenario. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 28 EUR und in Österreich 28.8 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!