Jugendliche und junge Erwachsene in Angeboten  zum Übergang in Ausbildung und Arbeit von Kuhnke,  Ralf

Jugendliche und junge Erwachsene in Angeboten zum Übergang in Ausbildung und Arbeit

Jugendliche und junge Erwachsene in Angeboten zum Übergang in Ausbildung und Arbeit

Der Forschungsschwerpunkt „Übergänge im Jugendalter“ steht in einer Forschungs-
tradition des DJI, die, ausgehend von der Analyse der Übergangsbiografien von Jugendlichen und jungen Erwachsenen, auch die Strukturen und Institutionen, Politiken und sozialen Folgen der Veränderungen des Übergangssystems zum Gegenstand gemacht hat. Dieses Forschungsengagement am DJI legitimiert sich nicht zuletzt aus dem im
KJHG formulierten Auftrag an die Jugendhilfe, die berufliche und soziale Integration von
Jugendlichen zu fördern und dabei eine Mittlerfunktion im Verhältnis zu anderen, vor-
rangig zuständigen und in ihren Ressourcen leistungsfähigen Akteuren wahr- zunehmen.
Die wissenschaftliche Begleitung der 2. Förderrunde des Programms „XENOS
– Integration und Vielfalt“ durch das Deutsche Jugendinstitut konzentriert sich auf die Prozessbegleitung der Projekte. Neben der jährlichen Trägerbefragung werden ausgewähte Adressatengruppen der Projekte untersucht. Eine dieser Befragungen wird in dem vorliegenden Bericht vorgestellt..

brutto
> findR *
Produktinformationen

Jugendliche und junge Erwachsene in Angeboten zum Übergang in Ausbildung und Arbeit online kaufen

Die Publikation Jugendliche und junge Erwachsene in Angeboten zum Übergang in Ausbildung und Arbeit - Jugendliche und junge Erwachsene in Angeboten zum Übergang in Ausbildung und Arbeit von ist bei Deutsches Jugendinstitut erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Arbeitssoziologie, Jugendarbeitslosigkeit, Übergangsmanagement. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland EUR und in Österreich EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!