Käferprofile von Mentiply,  Stuart, Simon,  Knut

Käferprofile

Prominente treffen einen alten Bekannten

Der VW-Käfer. Als einziges Automobil darf er für sich in Anspruch nehmen, am engsten und vertrautesten mit dem Menschen gelebt zu haben. Irgendwie wohnte sie dem Käfer inne, diese Atmosphäre, die seine Insassen zugleich sentimental und glücklich stimmte. Sportlich, forsch, dynamisch und dabei immer klassenlos und zärtlich familiär. Das machte ihn fast nebenbei zum Volkshelden. Er wurde weltweit mehr als 22-millionenfach verkauft. Was dann mit ihm erlebt wurde, ging auch in die Familienchroniken der Prominenz ein. Rund 20.000 Kilometer legten Knut Simon (Autor) und Stuart Mentiply (Fotograf) im eigenhändig für dieses Projekt restaurierten VW Käfer zurück. Sie waren unterwegs zu prominenten Käfer-Fahrern von einst und heute, um mit Ihnen Erinnerungen an das Kultmobil ausgraben.
Im daraus entstandenen Bildband
Käferprofile – Prominente treffen einen alten Bekannten
berichten 32 namhafte Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik, Kultur und Unterhaltung aus ihrem Berufs- und Privatleben, in dem der Käfer eine mal mehr oder weniger exponierte Rolle spielte.
Anekdoten aus insgesamt 58 Jahren Käfer-Geschichten erzählen:

Götz Alsmann, Rudolf Leiding, Dr. Carl H. Hahn, Annemarie Wendl, Friedrich Nowottny, Claus Wilcke, Rut Brandt, Anne Will, Halwart Schrader, Horst Janson, Wolf von Lojeweski, Ulrich Wickert, Doris Kunstmann, Daniel Goeudevert, Ingolf Lück, Heinz Eckner, Hans Meiser, Alexander Kerst, Fritz B. Busch, Nina Ruge, Klaus Meine, Götz George, Klaus Hoffmann, Rezzo Schlauch, Hans-Olaf Henkel, Johanna König (Klementine), Heinz Hoenig, Udo Lindenberg, Dieter Thomas Heck, Edmund Stoiber, Nena, Luigi Colani.

€19.80 brutto
> findR *
Produktinformationen

Käferprofile online kaufen

Die Publikation Käferprofile - Prominente treffen einen alten Bekannten von , ist bei Appelhans, E erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Kaefer, Prominente, Stippvisite, VW, vw-käfer. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 19.8 EUR und in Österreich 20.4 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!