Kafkas Fall von Sichrovsky,  Peter

Kafkas Fall

Eine junge Frau wird tot im Donaukanal gefunden. Mord? Oder Selbstmord? Für Kommissar Max Kafka ist es die letzte Chance, seinen ramponierten Ruf als Detektiv wiederherzustellen. Vor Jahren hat er einen Fall vermasselt, doch nun wird er direkt vom Minister beauftragt. Der Fall ist heikel, das Ministerium nervös, weil die Tote einen Anhänger mit einem jüdischen Symbol trug. Kafka bekommt diese Chance, weil er in den Augen seiner Chefs von „seiner Herkunft her“ mit dem Umfeld des Opfers vertraut sein sollte.
Kafka gerät jedoch in ein Netzwerk, das ihm bisher fremd war. Flüchtlingsorganisationen, Emigranten, das brutale Geschäft mit der Not der Heimatlosen und die schützende Hand so mancher Religionsgemeinschaft. Kafka ist hin und hergerissen zwischen seiner eigenen Tradition, der Vergangenheit seiner Familie und seiner Verantwortung.
Doch letzten Endes ist er Kriminalkommissar, und darauf ist er auch stolz. Deshalb klärt er den Fall auf.

€20.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Kafkas Fall online kaufen

Die Publikation Kafkas Fall von ist bei Ibera Verlag - European University Press Verlagsgesellschaft m.b.H. erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Donau, Emigranten, Judentum, Kafka, Krimi. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 20 EUR und in Österreich 20 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!