Karl Barth Gesamtausgabe / Karl Barth Gesamtausgabe von Barth,  Karl, Herwig,  Thomas

Karl Barth Gesamtausgabe / Karl Barth Gesamtausgabe

Abt. V: Karl Barth - Willem Adolph Visser t' Hooft. Briefwechsel

‚Friend, teacher and critic‘: So charakterisierte Visser ’t Hooft, erster Generalsekretär des ÖRK, sein Verhältnis zu Barth. Die vorliegende Korrespondenz dokumentiert beider Bemühen um eine verantwortliche Stellungnahme zu den Forderungen der Zeit: Theologie und kirchliche Praxis, Kirchenkampf und Ökumene, Friedens- oder Widerstandspflicht sind die Themen bis Kriegsende, die Einheit der Kirche im kalten Krieg und die ökumenische Bedeutung des Verhältnisses der Kirche zu Israel danach. Anlässlich des II. Vatikanischen Konzils kam es schliesslich zur Kontroverse um die Führungsrolle im Einigungsprozess zwischen Rom und Genf. Dieser Band erhält zusätzlichen Reiz durch den Schriftwechsel zwischen Henriette Visser ’t Hooft und Barth über feministisch-theologische Fragen, in den auch Charlotte von Kirschbaum eintrat. Deren Briefe lassen interessante Rückschlüsse auf ihren Beitrag bei der Entstehung der Schöpfungslehre der Kirchlichen Dogmatik zu.

€78.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Karl Barth Gesamtausgabe / Karl Barth Gesamtausgabe online kaufen

Die Publikation Karl Barth Gesamtausgabe / Karl Barth Gesamtausgabe - Abt. V: Karl Barth - Willem Adolph Visser t' Hooft. Briefwechsel von , ist bei Theologischer Verlag Zürich erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Kirschbaum, Charlotte von, Oekumene, Visser t' Hooft, Willem. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 78 EUR und in Österreich 80.2 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!