Kartellsanktionierung von Konopatsch,  Cathrine

Kartellsanktionierung

Recht und Praxis in Österreich und der EU

Schätzungen der OECD zufolge verursachen Kartelle weltweit jährlich einen volkswirtschaftlichen Schaden von mehreren Milliarden US-Dollar. Eine möglichst effektive Prävention sowie Bekämpfung von Kartellen zum Schutz des freien Wettbewerbs sind daher von fundamentaler Bedeutung. Diese Arbeit untersucht und vergleicht das europäische und österreichische Sanktionenregime gegen Kartelle unter Gesichtspunkten der Effektivität und Rechtsstaatlichkeit und zeigt Reformbedarf sowie Verbesserungsmöglichkeiten auf. Besonderes Augenmerk wird auf aktuellste Entwicklungen, etwa in den Bereichen des private enforcement, der Rechtsprechung des EuGH zum Akteneinsichtsrecht und des KaWeRÄG 2012, gelegt.

€78.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Kartellsanktionierung online kaufen

Die Publikation Kartellsanktionierung - Recht und Praxis in Österreich und der EU von ist bei NWV Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Akteneinsichtsrecht, Kartell- und Wettbewerbsrechts-Änderungsgesetz 2012, KaWeRÄG 2012, Österreichisches Kartellrecht, Schutz des freien Wettbewerbs. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 78 EUR und in Österreich 78 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!