Klassiker der DDR-Bildgeschichte / Robby, Rolle, Ralf und Bolle von Moese,  Willy, Weißhahn,  Guido

Klassiker der DDR-Bildgeschichte / Robby, Rolle, Ralf und Bolle

Klassiker der DDR-Bildgeschichte, Band 26

Willy Moese, produktiver und zeichnerisch erstklassiger Comicmacher und Karikaturist aus Berlin, schuf zwischen 1955 und 1977 zahlreiche Strip-Serien für die Kinderpresse, für Illustrierte und Tageszeitungen der DDR. Seine bekanntesten Schöpfungen sind der Knabe Rolle und dessen selbstgebauter Roboter Robby, die zwischen 1969 und 1977 ihre Abenteuer in der Zeitschrift ATZE erlebten. Kein Roboter, sondern der Hund Bolle begleitete einen anderen Jungen, nämlich Ralf, von 1969 bis 1970 in der Zeitschrift TROMMEL. Beide Serien werden hier komplett und sorgfältig restauriert abgedruckt, ergänzt um den Strip „Ullis Tagebuch“ von 1974/75, sämtliche ATZE-Titelbilder mit Rolle und Robby sowie redaktionelles Material, alles unter einem extra für diese Ausgabe angefertigten Titelbild von Jan Suski. Nachdem der Holzhof Verlag 2011 und 2013 bereits zwei lange Moese-Serien in seinen Gratis-Comic-Tag-Heften wiederveröffentlichte, bekommt der Künstler nun endlich seinen wohlverdienten Platz in der Klassiker-Edition.

€6.00 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Klassiker der DDR-Bildgeschichte / Robby, Rolle, Ralf und Bolle online kaufen

Die Publikation Klassiker der DDR-Bildgeschichte / Robby, Rolle, Ralf und Bolle - Klassiker der DDR-Bildgeschichte, Band 26 von , ist bei Holzhof Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 6 EUR und in Österreich 6.2 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!