„klein Tina“ von Lindemann-Weyand,  Beate

„klein Tina“

Ein Mädchen ohne Kindheit überlebt sexuelle, körperliche und seelische Gewalt

In „klein Tina“ beschreibt die Autorin die Erinnerungen an ihre Kindheit, die keine war. EIn Leben als schwer traumatisiertes Mädchen, das nach ihrer Adoption zwischen sexueller, körperlicher und seelischer Gewalt aufwuchs. Niemand stoppte die Täter und erkannte die wahre Not des kleinen Mädchens und die schweren traumatischen Verletzungen die sie davon trug. Erst als junge Erwachsene begann sie zu verstehen, dass sie nicht mit diesen Verletzungen geboren worden war. Sie machte sich auf einen langen und beschwerlichen Weg und erkämpfte sich ihr eigenes Leben.

€12.99 brutto
> findR *
Produktinformationen

"klein Tina" online kaufen

Die Publikation "klein Tina" - Ein Mädchen ohne Kindheit überlebt sexuelle, körperliche und seelische Gewalt von ist bei epubli, Neopubli erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Adoption, Dissoziation, Gewalt, Kindheit, Misshandlung, Sexueller Missbrauch, Täter?, Traumata. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 12.99 EUR und in Österreich 12.99 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!