Korruption von Dur,  Michael

Korruption

Der Schmerz im Arsch unserer Demokratie

Harry Heinicken arbeitet als Lobbyist im Weinberg der Demokratie, im Deutschen Bundestag. Er macht das, was eine Vielzahl von Lobbyisten betreibt, er korrumpiert die Abgeordneten. Als bei einer von ihm organisierten Reise einige MdB einem Terroranschlag der spanischen ETA zu Opfer fallen verliert er das Wohlwollen des Bundestagspräsidenten und seinen Job. Nachdem er einige Wahrheiten über seine Arbeit über die Medien in die Öffentlichkeit bringt, geraten er und seine Familie in das Visier russischer Auftragskiller. Die Ereignisse zwingen ihn in der Heimat seiner Frau, Kuba, politisches Asyl zu beantragen.Er entkommt zahlreichen Mordanschlägen und findet trotzdem die Zeit zu einigen pikanten erotischen Abenteuern. Mit zwei polnischen Studentinnen erlebt er eine Ménage á trois. In einem feinen Pariser Restaurant zelebriert eine französische Abgeordnete, unter dem Schutz einer Tischdecke, ein für Parlamentarierinnen unübliches Ritual. Auf Kuba spitzen sich die Ereignisse zu. Es kommt zu einem furchtbaren Bombenanschlag.

€19.90 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Korruption online kaufen

Die Publikation Korruption - Der Schmerz im Arsch unserer Demokratie von ist bei Books on Demand erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 19.9 EUR und in Österreich 20.5 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!