Kunst, Kultur – ein Unternehmertum! von Lang,  Siglinde

Kunst, Kultur – ein Unternehmertum!

Aspekte, Widersprüche, Perspektiven - Eine österreichische Studie

Zahlreiche Kunstschaffende entwickeln aus einem künstlerischen, existenzsichernden und oft auch soziokulturellen Anliegen ‚ihr eigenes Ding‘: Sie
veranstalten ein Festival, performen im virtuellen Raum oder machen sich mit der Gründung eines Musiklabels selbständig.
Solche Initiativen lassen Handlungslogiken und Erwerbsstrukturen abseits neoliberaler, profitorientierter Prämissen entstehen und leisten damit einen kaum wahrgenommenen Beitrag zum aktuellen Kunst- und Kulturgeschehen: Sie machen bis dato marginalisierte und/oder aufkommende zeitgenössische Kunstströmungen sichtbar und schaffen kulturelle Infrastrukturen und Arbeitsplätze.
Die Studie beinhaltet neben einführenden Texten neun Interviews mit Kunstschaffenden in Österreich und greift aktuelle Diskurse des Triangels Kunst, Gesellschaft und Ökonomie auf. Jenes Narrativ versucht, das bisher kaum erforschte Feld ›Arts Entrepreneurship‹ in der Fachliteratur zu verankern.

€19.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Kunst, Kultur - ein Unternehmertum! online kaufen

Die Publikation Kunst, Kultur - ein Unternehmertum! - Aspekte, Widersprüche, Perspektiven - Eine österreichische Studie von ist bei Mandelbaum erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Arts Entrepreneurship, Kulturmanagement, Kunstmarkt, Kunstschaffende. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 19.9 EUR und in Österreich 19.9 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!