Laches von Platon

Laches

Griech. /Dt

In den Platonischen Frühdialogen mit ihrem Suchen nach dem Gehalt des Wissens, das wahrhaft ’nützt‘, d. h. die Seele ‚gut‘ macht, werden die verschiedenen Aspekte der Arete deutlich. Im ‚Laches‘ geht es um die Tapferkeit, aber nicht um sie allein. Denn wer das Wissen vom Guten hat, hat nicht nur Tapferkeit, sondern auch Besonnenheit, Gerechtigkeit, Frömmigkeit. So scheint das Idealbild des ‚guten‘ Menschen auch in diesem Dialog schon auf.

€5.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Laches online kaufen

Die Publikation Laches - Griech. /Dt von ist bei Reclam, Philipp erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Altgriechische Literatur, Antike, Antike Philosophie, Philosophie. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 5 EUR und in Österreich 5.2 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!