Laurence oder der Sommer der Anarchie von Gebauer,  Hermann

Laurence oder der Sommer der Anarchie

kein Untertitel

Im Sommer 1975 trifft ein französisches Studentenpärchen (Laurence mit algerischen Wurzeln und François) in der südwestfranzösischen Saintonge auf Rudolf, einen deutschen Studenten aus Heidelberg, der an seiner Magisterarbeit in Geschichte über den Templer-Orden arbeitet. Durch die aufkommende Freundschaft unter den 25-jährigen Studenten entwickelt sich eine Dreiecksgeschichte, die durch die Diskussionen über die Gedankenwelt der 68-Generation geprägt ist. Es geht um Themen wie Frauenemanzipation, Matriarchat (Mutterrecht) versus Patriarchat, Anarchie, Liebe, Freiheit, deutsch-französische Aussöhnung nach dem 2. Weltkrieg, Kabylen (Berbervolk) in Algerien, Templer-Orden und Kreuzzüge.

€23.99 brutto
> findR *
Produktinformationen

Laurence oder der Sommer der Anarchie online kaufen

Die Publikation Laurence oder der Sommer der Anarchie - kein Untertitel von ist bei epubli, Neopubli erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: 68-Revolte, Anarchie, Dreiecksgeschichte, Frauenemanziption, Freiheit, Liebe, Südwestfrankreich. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 23.99 EUR und in Österreich 23.99 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!