Le mal, le bien et le jugement de Dieu dans le livre de Qohélet von Maussion,  Marie

Le mal, le bien et le jugement de Dieu dans le livre de Qohélet

Die in der neueren Forschung zunehmend hinterfragte Hypothese einer pessimistischen Grundhaltung bei Kohelet unterzieht nun auch M. Maussion einer kritischen Überprüfung, und zwar erstmals aus der Perspektive der Frage nach dem Übel, dem Bösen. Aus der Exegese der Abschnitte, in denen sich Kohelet mit dem Problem des Bösen befasst, gewinnt sie die Erkenntnis, dass Kohelet zwar die Präsenz des Bösen in der Welt als unbestreitbar konstatiert, diese Beobachtung jedoch keiner weiterführenden Systematisierung unterzieht. Ein zweiter Abschnitt erarbeitet anhand des biblischen Textes einerseits Möglichkeiten des Menschen, dem Übel zu begegnen, andererseits das Glück betreffende Passagen, die in der Aussage gipfeln, Gott offenbare sich den Menschen in der Gabe der Freude. Die Pessimismus-Hypothese dürfte nach Maussion als überholt gelten.

€60.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Le mal, le bien et le jugement de Dieu dans le livre de Qohélet online kaufen

Die Publikation Le mal, le bien et le jugement de Dieu dans le livre de Qohélet von ist bei Vandenhoeck & Ruprecht erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: "Das Böse", Das Gute, Feind, Gottesgericht, Jenseitsglaube, Kohelet, Pharao, Pyramidentexte. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 60 EUR und in Österreich 62 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!