(letzte) ausfälle von Gladen,  Rüdiger

(letzte) ausfälle

„Kurzprosa“ oder „Prosagedichte“, wie es sie seit Charles-Pierre Baudelaire und Stéphane Mallarmé in der Literatur gibt – damit ließen sich die Texte der „ausfälle“ noch am ehesten klassifizieren und vergleichen; sie erfüllen freilich ihre eigene formale und intensionale Vorgabe, die sich im intellektuellen Rahmen aller Schriften von Rüdiger Gladen erklärt.

Zum Buch

Was allem gesagten gefehlt hat, hat sich in ein mit leichtsinnigen knoten gezogenes glück niedergelegt; es hängt an erinnerungen, die von kleinen geschichtlichen gewichten in den geruch ihrer haut getragen sind, und nichts kann sie so sehr verletzt haben als das, was einmal ihr eigenes gewesen ist, wenn seine unbesonnene besonnenheit es sich nicht gesagt hat; hermeneia.

€21.80 brutto
> findR *
Produktinformationen

(letzte) ausfälle online kaufen

Die Publikation (letzte) ausfälle von ist bei Rhombos-Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Kurzprosa, Lyrik, Prosagedichte. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 21.8 EUR und in Österreich 22.5 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!