Lichtkrieger von Mackert,  Angela

Lichtkrieger

Antiquerra-Saga 5

Seit sechstausend Jahren strebt der Schwarzmagier Thamar nach der Macht der Götter und schreckt dabei vor nichts zurück. Um dem ein Ende zu setzen, machen sich Lili und ihre Begleiter vom Türkisland aus auf den gefährlichen Weg zur Nebelgrenze, denn dorthin hat Thamar sich zurückgezogen. Lili und ihre Mitstreiter glauben, das Mittel zum Sieg über den Schwarzmagier bereits in der Hand zu halten, doch in Wahrheit hängt alles von den Entwicklungen in Antiquerra ab. Dort suchen der Vampir Luczin und seine Gefährten nach dem Tor zur Steinwelt und dann ist da noch der Lichtkrieger Ardrel, mit dem einst alles begann.

LICHTKRIEGER ist der 5. und letzte Band der Fantasy-Romanreihe: Antiquerra-Saga.

Antiquerra-Saga
Fantasy-Romanreihe, die in einer geheimen, magischen Welt spielt und von ungewöhnlichen Freundschaften sowie dem gefährlichen Kampf gegen die Schatten der Dunkelheit erzählt. Begegnen Sie göttlichen Königinnen, mutigen Feen, Lichtmagiern, Alraunen und Vampiren. Erleben Sie den Verlauf von Jahrzehnten und kommen Sie dem Geheimnis auf die Spur, das alle miteinander verbindet.

Band 1: Die Farbe der Dunkelheit
Band 2: Feenschwur
Band 3: Vampirblut
Band 4: Wächter der Schlange
Band 5: Lichtkrieger

€9.99 brutto
> findR *
Produktinformationen

Lichtkrieger online kaufen

Die Publikation Lichtkrieger - Antiquerra-Saga 5 von ist bei Books on Demand erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Dämonen», Fantasy-Romanreihe, Feen, Magier, Vampire. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 9.99 EUR und in Österreich 10.3 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!