Litauische Gespräche zur Pädagogik II von Musteikiene,  Irena, Reinert,  Gerd-Bodo

Litauische Gespräche zur Pädagogik II

Staat und Schule. Lietuvos Valstybingumas ir Mokykla

1997 feierte das litauische Bildungssystem 600jähriges Jubiläum. Der Weg Litauens verlief seit seiner von immer fortwährenden Freiheitsbestrebungen geprägten Gründung steinig und diffizil. Um das Jahr 1009 findet man die erste Erwähnung des litauischen Staatsnamens in den Urquellen, in der ersten Hälfte des 13. Jahrhunderts war Litauen schon ein Großfürstentum. Am 11. März 1990 löste die Unabhängigkeitserklärung großen Jubel aus. Die Bildungsreform Litauens seit seiner neuen Unabhängigkeit hat die Grundprinzipien einer modernen handlungsorientierten Reformschule mit offenem Unterricht zum Ziel. Ein Weg dazu ist die seit 1994 jährlich von der Pädagogischen Universität Vilnius initiierte «Internationale Konferenz Schulreform und Lehrerbildung». In diesem Band werden ausgewählte Beiträge der 5. Internationalen Konferenz zum Thema «Lietuvos valstybingumas ir mokykla» vorgestellt. Die genaue Übersetzung lautet «Litauische Staatlichkeit und Schule», vereinfachend wurde der Titel «Staat und Schule» gewählt. Ein Drittel der Beiträge ist in englischer Sprache verfaßt.

€69.95 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Litauische Gespräche zur Pädagogik II online kaufen

Die Publikation Litauische Gespräche zur Pädagogik II - Staat und Schule. Lietuvos Valstybingumas ir Mokykla von , ist bei Lang, Peter Frankfurt erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 69.95 EUR und in Österreich 71.9 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!