Lüneburg – Stadt der Giebel und Fachwerkhäuser (Wandkalender 2018 DIN A2 quer) von Reupert,  Lothar

Lüneburg – Stadt der Giebel und Fachwerkhäuser (Wandkalender 2018 DIN A2 quer)

Historische Salzstadt Lüneburg (Monatskalender, 14 Seiten )

Die Hansestadt Lüneburg ist auch als „Salzstadt Lüneburg“ bekannt, denn noch heute erkennt man an der Wohlgestalt der Altstadt den einstmaligen Reichtum durch das Salzvorkommen.
Der historische Kern der Altstadt im mittelalterlichen Stil zeigt kleine Fachwerkhäuser in Backstein Gotik und wunderschöne Fassaden mit verschiedenen Giebelformen.
Kleine Gassen, teilweise noch mit Kopfstein gepflastert, erwecken insgesamt ein mittelalterlichen Charme.
Die gemütliche Restauration im Freien lockt Touristen aller Nationen in die Stadt. Besonders das blumengeschmückte Hafenviertel erinnert an vergangene Zeiten, insgesamt ist Lüneburg eine Stadt, in der man sich einfach wohl fühlen kann.
Dieser Kalender zeigt die schönsten und bekanntesten Sehenswürdigkeiten.
Auf dem Titelbild ist das Hafenviertel mit einer der prachtvollsten Häuserfront zu sehen; es ist gleichzeitig auch ein idyllisches Plätzchen zur Erholung und Einkehr.Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht.

€49.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Lüneburg - Stadt der Giebel und Fachwerkhäuser (Wandkalender 2018 DIN A2 quer) online kaufen

Die Publikation Lüneburg - Stadt der Giebel und Fachwerkhäuser (Wandkalender 2018 DIN A2 quer) - Historische Salzstadt Lüneburg (Monatskalender, 14 Seiten ) von ist bei Calvendo erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Alter Kran, Fachwerkhäuser, Geschenk, Giebelhäuser, Hafenviertel, Hansestadt, Katharinenkirche, Kaufhaus, Kirchen, Lueneburg, Markt, Michaeliskirche, Rathaus, Salzstadt, Stadt, Tretkran. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 49.9 EUR und in Österreich 50.4 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!