Luther von Beutel,  Albrecht, Wiggermann,  Uta

Luther

Reformatorische Hauptschriften des Jahres 1520

Kurz vor seiner Exkommunikation durch die römische Kirche hat Martin Luther mehrere re-formatorische Hauptschriften verfasst. Darin entwirft er eine Grundlegung der christlichen Ethik („Von den guten Werken“), ein umfassendes kirchlich-theologisches Reformprogramm („An den christlichen Adel deutscher Nation von des christlichen Standes Besserung“) sowie eine evangelische Sakramentenlehre („Von der babylonischen Gefangenschaft der Kirche“). Diese zentralen Texte werden in dem vorliegenden Band eingehend dargestellt und behutsam interpretiert. Eine „Historische Einleitung“ macht mit der Vorgeschichte und Situation des protestantischen Schicksalsjahres 1520 vertraut.

€12.95 brutto
> findR *
  • Produktinformationen
  • Bewertungen