Lüttich’s Kompendium der Naturmedizin (Kurzversion) von Lüttich,  Holger

Lüttich’s Kompendium der Naturmedizin (Kurzversion)

Deutschland ist zwar eines der Mutterländer der Naturheilkunde, geht mir ihr aber nach wie vor stiefmütterlich um. Trotz der großen Beliebtheit, Wirksamkeit und Kosteneffizienz gibt es kaum Lehrstühle für Naturheilkunde und akademische Forschungen, geschweige denn naturheilkundliche Universitäten oder akademische Vollausbildungen zum Naturheilarzt. Ein großes Dillema ist die Verweigerung der Kostenübernahme durch die gesetzlichen Krankenkassen, die zwar wissenschaftlich nicht abgesicherte Behandlungen der „Schul“medizin tragen, jedoch so gut wie keine Naturheilverfahren – trotz erwiesenen Behandlungserfolgen sowie der nach und nach erbrachten „wissenschaftlichen Wirksamkeitsnachweise“. Dieses Seminar/Buch klärt über ein breites Spektrum naturheilkundlicher Behandlungsmöglichkeiten auf. Es soll vor allem dem Vorurteil entgegen getreten werden, Naturheilkunde wirke nur bei leichten Erkrankungen, sei höchstens zusätzlich zur „Schul“medizin anwendbar und sei – wenn überhaupt – nur „schwach“ in der Wirkung.Naturheilkunde beinhaltet viele Selbstheilungstechniken. Diese sind aber nur nach vorausgegangener ärztlicher Konsultation und in Abstimmung mit einem Heilpraktiker oder Arzt anzuwenden.

€57.50 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Lüttich's Kompendium der Naturmedizin (Kurzversion) online kaufen

Die Publikation Lüttich's Kompendium der Naturmedizin (Kurzversion) von ist bei Books on Demand erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 57.5 EUR und in Österreich 59.2 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!