Luxus der Einfachheit von Reinhard,  Rebekka, Scheutle,  Rudolf

Luxus der Einfachheit

Die Möglichkeiten des Einzelnen, sein Leben selbst zu gestalten, waren noch nie so vielfältig wie heute. Andererseits wird der moderne Mensch durch die Zwänge des Neoliberalismus häufig dazu gedrängt, möglichst flexibel, effizient, innovativ und eigenverantwortlich zu sein und zu handeln. Was dem einzelnen Individuum neue Freiheiten bringen mag, führt allzu oft auch zu einer Selbstverausgabung mit den bekannten Konsequenzen wie Burn out und anderen Krankheiten.
Die Ausstellung versammelt zeitgenössische Foto- und Videoarbeiten, die sich mit alternativen Lebensentwürfen und Gegenkulturen auseinandersetzen, die den völligen Rückzug aus der Gesellschaft oder das Leben in einer Gemeinschaft Gleichgesinnter thematisieren. Lebensentwürfe, die die neuralgischen Bereiche unserer westlichen Konsumgesellschaft angreifen und stattdessen Werte wie Selbstbestimmung, Spiritualität, Einfachheit und innere Freiheit fokussieren.

Künstler: Andrea Büttner, Roger Eberhard, Tom Hunter, Timm Rautert, Alec Soth, Joel Sternfeld, Constanze Vielgosz, Julia Zimmermann und weitere

€24.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Luxus der Einfachheit online kaufen

Die Publikation Luxus der Einfachheit von , ist bei KEHRER Heidelberg erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Aussteiger, Ausstellungskatalog, Münchner Stadtmuseum. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 24.9 EUR und in Österreich 25.6 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!