Man soll den Mann nicht vor dem Morgen loben von Wandersleb,  Ines

Man soll den Mann nicht vor dem Morgen loben

Die Taxifahrerin Theresa ist eigentlich Narkoseärztin, doch leider ohne Anstellung. Als sie Moritz kennen lernt, ahnt sie nicht, dass er Chefarzt ist. Denn um nicht unnötig aufzutrumpfen, gibt er sich als Baggerführer aus. Ein turbulentes Verwechslungsspiel beginnt, an dessen Ende viel Verwirrung steht – und natürlich die Liebe!

(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

€11.99 brutto
> findR *
Produktinformationen

Man soll den Mann nicht vor dem Morgen loben online kaufen

Die Publikation Man soll den Mann nicht vor dem Morgen loben von ist bei FISCHER Taschenbuch erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Frauenroman, Gardasee, Italien, Liebe, Liebhabersuche, Narkoseärztin, Roman, Taxifahrerin, Urlaub, Valentinstag, venedig, venezia, Verwechslung. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 11.99 EUR und in Österreich 12.4 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!