Manual der chirurgischen Krebstherapie von Steindorfer,  Peter

Manual der chirurgischen Krebstherapie

Die Arbeitsgemeinschaft für Chirurgische Onkologie (ACO) der Österreichi schen Gesellschaft für Chirurgie besteht jetzt seit dem 28. Jänner 1983 und hat sich durch die Aktivitäten ihrer Arbeitsgruppen bereits einen renommierten nationalen und auch internationalen Ruf erarbeitet. Durch das große Interesse nicht nur der chirurgischen Disziplinen an der Mitarbeit in der Gesellschaft, konnte der Mitgliederstand seit dem Erscheinen des letzten Manuals im Jahre 1984 nahezu verdreifacht werden. Mannigfaltig sind auch die Aktivitäten anderer onkologischer Disziplinen, die durch ihre kooptierte Mitgliedschaft den interdis ziplinären Stellenwert der Gesellschaft nur unterstrichen haben. Der Ausbau der Kooperation mit internationalen onkologischen Gesellschaften und Arbeitsgemeinschaften hat deutlich gemacht, daß das alljährlich st~ttfmdende „ACO-Schwerpunktsymposium“ bereits einen weit über die Grenzen Osterreichs hinausgehenden guten Ruf in der onkologischen Fachwelt genießt. Die Verbesserung des Wissensstandes und die Hebung und Aktualisierung des onkologischen Standards war ja eines der zentralen Anliegen dieses Symposiums, das bereits (durch die Zahl der Teilnehmer belegt) zum „onkologischen Pflichttermin“ für viele nicht nur inländische Chirurgen avanciert ist.

€39.99 brutto
> findR *
Produktinformationen

Manual der chirurgischen Krebstherapie online kaufen

Die Publikation Manual der chirurgischen Krebstherapie von ist bei Springer Wien erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: BEHANDLUNG, Bronchuskarzinom, Karzinom, kolorektales Karzinom, Krebs, Krebsbehandlung, Krebstherapie, Mammakarzinom, Melanom, Nachsorge, Oesophagus, Pankreaskarzinom, Tumor, Tumornachsorge, Weichteilsarkom. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 39.99 EUR und in Österreich 39.99 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!