Mediale Darstellungen von Burnout von Hillebrand,  Bastian

Mediale Darstellungen von Burnout

Hart aber fair, Welt der Wunder und der Focus konstruieren den Burnout - Versuch einer „Diskursiven Grounded Theory“

Der Burnout ist ein Medienereignis. Es zeigt sich allerdings, dass nicht nur die Medien hinter dem Burnout stecken, sondern hinter den Medien ihrerseits eine Mentalität, die sich Bahn schlägt. Die Soziale Arbeit ist kein Medienereignis. Es zeigt sich allerdings, dass in der Sozialen Arbeit nicht nur Altruismus steckt, sondern ebenfalls jene Mentalität. Den Schlüssel zu diesen Thesen soll eine Vorgehensweise liefern, die aus ausgewählten Werkzeugen der Grounded Theory sowie der einfachen Diskursanalyse gefertigt ist.Es handelt sich um eine empirische Untersuchung der medialen Darstellungen von Burnout. Zugrunde liegt ein Sample aus dem Bereich Fernsehen (Hart aber fair, Welt der Wunder) sowie ein Sample aus dem Bereich der Printmedien (Focus). Die Analysen bedienen sich einer eigens zusammengestellten Methode, der „Diskursiven Grounded Theory“, die versucht, Diskursanalyse und Grounded Theory miteinander zu verbinden. Gerahmt wird die Untersuchung von Bezügen und Reflexionen zum Berufsfeld der Sozialen Arbeit.

€14.90 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Mediale Darstellungen von Burnout online kaufen

Die Publikation Mediale Darstellungen von Burnout - Hart aber fair, Welt der Wunder und der Focus konstruieren den Burnout - Versuch einer „Diskursiven Grounded Theory“ von ist bei Books on Demand erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 14.9 EUR und in Österreich 15.4 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!