Möglichkeiten und Grenzen der Ökonomisierung des Wettbewerbsrechts von Schmidt,  Steffen

Möglichkeiten und Grenzen der Ökonomisierung des Wettbewerbsrechts

Eine theoretische Analyse im Lichte des More Economic Approach

Seit jeher ist die wettbewerbspolitische Diskussion von der Fragestellung geprägt, ob Wettbewerb als Ziel an sich oder als Mittel zur Erreichung anderer wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Ziele zu verstehen ist. Sämtliche Argumentationen kommen nicht umhin, dass die Entscheidung darüber immer auch eine politisch-normative Komponente enthält. Neu entfacht wurde die Debatte durch den wettbewerbspolitischen Reformprozess des More Economic Approach, der als wirkungsorientierter Ansatz Wettbewerbsbeschränkungen unter dem Gesichtspunkt ökonomischer Effizienz beurteilt und damit eine Abkehr von dem Kriterium der Wettbewerbsfreiheit bedeutet.
Die vorliegende Arbeit untersucht aus systemtheoretischer Perspektive, inwieweit das wettbewerbspolitische Beurteilungskriterium der ökonomischen Effizienz dem der Wettbewerbsfreiheit vorzuziehen ist und wo die Möglichkeiten und Grenzen der sogenannten Ökonomisierung der Wettbewerbspolitik liegen. Dabei wird nicht nur hinterfragt, inwieweit der More Economic Approach seinem Anspruch nach mehr Rechtssicherheit, Transparenz und der Verbesserung der Entscheidungsqualität gerecht wird, sondern es wird auch ein Kosten-Nutzen-Vergleich aus institutionenökonomischer Perspektive vorgenommen.
Als Ergebnis der Untersuchung wird konstatiert, dass das Verständnis von Ökonomisierung im Zuge des neuen wettbewerbspolitischen Konzeptes zu eng und einseitig ist und damit für die praktische Wettbewerbspolitik ungeeigneter scheint. Darauf basierend wird ein alternativer Ansatz entworfen, der unter Zuhilfenahme eines institutionenökonomischen Instrumentariums als ein an Wettbewerbsfreiheit orientierter und dennoch ökonomisierter Institutional Economic Approach zu verstehen ist.

€22.90 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Möglichkeiten und Grenzen der Ökonomisierung des Wettbewerbsrechts online kaufen

Die Publikation Möglichkeiten und Grenzen der Ökonomisierung des Wettbewerbsrechts - Eine theoretische Analyse im Lichte des More Economic Approach von ist bei P.C.O.-Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 22.9 EUR und in Österreich 23.6 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!