Mora und…was bleibt. von Merten,  Elsa

Mora und…was bleibt.

Auf den ersten Blick erweckt der Roman „Mora und… was bleibt.“, anhand von Moras Lebensgeschichte, den Eindruck, nur ein Gleiten durch die Geschichte und Politik der Jahre von 1926-1992 zu sein. Jedoch mehr und mehr wird die Angst vor einer jüdischen Vergangenheit sichtbar.

Rezension (Eric Sarrat) „Ein sehr schönes Buch, das wie ein langer Brief von einer Familienmitglied sich lesen lässt. Wichtige Ereignisse der letzten Jahrzehnten geben dieser Erzählung eine historische Perspektive, ohne die intime Schreibart zu stören. Man fühlt wirklich als ob man anwesend, neben den Personen des Buches, in dem selben Ort wäre. Danke, Frau Merten !“

€6.99 brutto
> findR *
Produktinformationen

Mora und…was bleibt. online kaufen

Die Publikation Mora und…was bleibt. von ist bei epubli erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Akzeptanz, Lebensgeschichte, Toleranz. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 6.99 EUR und in Österreich 6.99 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!