Mütter von Flögel,  Birgitt

Mütter

Marita reist mit ihrer Mutter Erika gemeinsam nach Tschechien. Erika sucht noch einmal die Orte ihrer Kindheit im ehemaligen Sudetenland auf und zeigt sie ihren Enkelkindern Anna und Johannes.
Doch Marita hat die Präsenz alter Wunden unterschätzt, die in dem engen Zusammensein mit der Mutter aufbrechen und statt Freude überschwemmen sie Zorn, Trauer und die alte Sehnsucht nach der Liebe der Mutter. Warum hat Erika sie ihr so selten gezeigt?
Auf dieser Reise erkennt Marita, dass sie wieder schwanger ist. Dabei hat sie endlich Fuß im Beruf gefasst. Das begleitende Studium und ihr Bemühen, ihren Kinder eine einfühlsame, liebevolle Mutter zu sein, bringt sie auch so schon an ihr Kräftelimit. Wie soll sie sich entscheiden?
Marita sucht nach Antwort in den Leben ihrer Ahninnen. An deren Lebensorten taucht sie ein in die Lebenslinien dieser Frauen. Wie hatte die Müllertochter Anna im Jahre 1881 ihre Heimkehr erlebt, als ihr heiß erkämpfter Ausbruch aus dem kleinen Schedlitz in die große Kurstadt Karlsbad mit einer unehelichen Schwangerschaft endete? Und wie verkraftete Marie, ihre einzige Tochter den frühen Tod der Mutter? Was gab Marie später die Kraft, acht Kinder allein durch den Ersten Weltkrieg und die anschließende Wirtschaftskrise zu bringen? Ihre älteste Tochter Anna wurde ihr zur größten Stütze, aber was bedeutete dies für das Mädchen, dessen Kindheit abrupt mit dem Tod des Vaters endete?
Marita fühlt eine tiefe Verbundenheit mit ihnen und sie erkennt, dass sie die gleichen Gefühle, die gleichen Sehnsüchte treiben, die auch ihren Ahninnen den Weg wiesen.

€18.90 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Mütter online kaufen

Die Publikation Mütter von ist bei Hess Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 18.9 EUR und in Österreich 19.5 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!