Mythos Heldenplatz von Stachel,  Peter

Mythos Heldenplatz

Hauptplatz und Schauplatz der Republik

Der Schriftsteller Jörg Mauthe nannte ihn den »absurdesten und schönsten Platz der Welt« – der Wiener Heldenplatz ist unbestreitbar der Hauptplatz der Republik Österreich und der neueren österreichischen Geschichte. Er ist Standort politischer Denkmäler und Schauplatz wichtiger staatspolitischer Zeremonien. Übermächtig aber liegt auf dem Heldenplatz die Erinnerung an die umjubelte »Anschluss«-Rede Adolf Hitlers vom Balkon der Hofburg am 15. März 1938: Bis heute steht er, wie Peter Stachel zeigt, im kollektiven Gedächtnis der Österreicher für die moralische Kapitulation vor dem Nationalsozialismus.

€23.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Mythos Heldenplatz online kaufen

Die Publikation Mythos Heldenplatz - Hauptplatz und Schauplatz der Republik von ist bei Molden Verlag in Verlagsgruppe Styria GmbH & Co. KG erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Adolf Hitler, Anschluss, Denkmal, geschichte oesterreichs, Geschichte Wiens, Habsburger, Heldenplatz, Schauplatz. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 23 EUR und in Österreich 23 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!