Nahe-Radweg von Esterbauer Verlag

Nahe-Radweg

Von der Quelle bis zum Rhein mit 6 Ausflügen ins Naheland. 425 km

Das Naheland – eine faszinierende Region zwischen den Ausläufern des Hunsrück und dem Nordpfälzer Bergland. Herzstück des geschichtsträchtigen Landstrichs ist das Tal der Nahe, dessen Schönheit Sie auf dem Nahe-Radweg kennenlernen. Der mit 128 Kilometern recht kurze Flussradweg gewährt Ihnen auf der Route von der Nahe-Quelle in der Nähe des Bostalsees bis nach Bingen am Rhein überaus vielfältige Eindrücke: bewaldete Berghöhen, von Weinfeldern umrahmte weite Flusslandschaften, schroffe Felswände, malerische Weindörfer und prachtvolle Kurstädte. Zudem haben Sie die Möglichkeit, immer wieder das Nahetal zu verlassen und auf weiteren, in diesem Buch vorgestellten, Touren noch mehr reizvolle Ziele im Naheland anzusteuern. In Nebentälern der Nahe und auf der aussichtsreichen Tour in den Hunsrück entdecken Sie mittelalterliche Stadtkerne, Burgen und Schlösser, Besucherbergwerke, interessante Museen und vieles mehr. Freuen Sie sich auf insgesamt 425 Kilometer gut ausgebaute und bestens beschilderte Radrouten durch die bemerkenswerte Landschaft des Nahelands.

€13.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Nahe-Radweg online kaufen

Die Publikation Nahe-Radweg - Von der Quelle bis zum Rhein mit 6 Ausflügen ins Naheland. 425 km von ist bei Esterbauer erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: bikeline, Deutschland, Höhenprofil, Nähe, Nahe-Radweg, Naheland, radfahren, Radfahrweg, Radführer, Radkarte, Radreise, Radroute, Radstrecke, Radtour, Radtourenbuch, Radwandern, Radweg, Rheinland-Pfalz, Spiralbindung, Tourenbuch, Übernachtungsverzeichnis, wetterfest. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 13.9 EUR und in Österreich 13.9 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!