Nebelmann von Namtel,  Rudy

Nebelmann

Eine Liebe auf Wangerooge

Eine mystische Novelle von der Nordsee-Insel. Marianna ist endlich wieder bei Hinnerk, der nur im Sommer auf Wangerooge arbeitet und im Winter in seinem Heimatort Varel lebt. Seit einigen Tagen wird die Insel von einem kalten Nebel geplagt. Marianna wird Zeuge, wie eine Mutter mit Kind panisch vor einem schwarzen Mann in diesem Nebel flieht. Am nächsten Tag erkennt diese Mutter in Hinnerk diesen schwarzen Mann wieder und bekommt wieder Panik. Marianna, voller Zweifel über ihren Freund, erlebt ebenfalls eine Nebelattacke des schwarzen Mannes. Auch sie erkennt Hinnerk und muss vor ihm fliehen. Die nächsten Tage sind geprägt von Spurensuchen und Recherchen. Marianna kommt dem Geheimnis auf die Spur. – Die Erzählung verknüpft die Geschehnisse mit realen historischen Ereignissen. Lassen Sie sich überraschen! Original-Ausgabe INKLUSIVE Illustrationen.
Leserstimmen: „Erlkönig trifft Schimmelreiter in „The Fog“;-) …“ – „… die Insel so schon beschrieben, dass ich fast glaubte, selbst schon einmal dort gewesen zu sein.“ – „… eine mystische Geschichte, in der der Autor mit der Angst vor dem Unbekannten spielt. … Wenn man – wie ich – das Meer liebt, sollte man diese Geschichte unbedingt lesen.“ – „… echt toll zu lesen.“ – „Und sooooo toll geschrieben. Da mochte man/ Frau noch gaaanz viel lesen von, Bravo!!!“

€6.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Nebelmann online kaufen

Die Publikation Nebelmann - Eine Liebe auf Wangerooge von ist bei Books on Demand erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Jever, ostfriesische inseln, Ostfriesland, Sturmflut, Wangerooge. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 6.9 EUR und in Österreich 7.1 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!