Neoliberale Strömungen im sozialen Dienstleistungssektor von Thiele,  Stefanie

Neoliberale Strömungen im sozialen Dienstleistungssektor

Zum möglichen Ausgleich ökonomischer und professioneller Interessen in der Sozialen Arbeit

Seit Jahren ist der Sektor sozialer Dienstleistungen mit dem gesellschaftlichen Wandel vom Wohlfahrtsstaat zum – von neoliberaler Wirtschaftsideologie motivierten – „aktivierenden Sozialstaat“ konfrontiert. Dementsprechend groß ist der in erster Linie ökonomische Legitimationsdruck von Organisationen aus dem Gesundheits- und Sozialbereich gegenüber ihren Auftraggebern vor allem der öffentlichen Hand. Die Autorin untersucht detailliert die Auswirkungen dieser Situation auf das Feld der Sozialen Arbeit. Darauf aufbauend erörtert S. Thiele Möglichkeiten eines Trialogs zwischen ProfessionistInnen, Auftraggebern und KlientInnen, um über wirtschaftliche Maßstäbe hinaus Qualitätskriterien sozialarbeiterischer Tätigkeit definieren und mitgestalten sowie unterschiedliche Interessenlagen vertreten zu können.

€19.90 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Neoliberale Strömungen im sozialen Dienstleistungssektor online kaufen

Die Publikation Neoliberale Strömungen im sozialen Dienstleistungssektor - Zum möglichen Ausgleich ökonomischer und professioneller Interessen in der Sozialen Arbeit von ist bei pro mente edition erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 19.9 EUR und in Österreich 19.9 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!