Nimm an unser Gebet von Alpermann,  Ilsabe, Bammel,  Christina-Maria, Evang,  Martin, Kerl,  Gerd, Mawick,  Gudrun, Nolting,  Christiane, Othmer-Haake,  Kerstin, Schlitzberger,  Jutta, Werner,  Ilka, Wiefel-Jenner,  Katharina, Wolf-Withöft,  Susanne

Nimm an unser Gebet

Gebete im Gottesdienst an Sonn- und Feiertagen im Kirchenjahr

Im Gottesdienst kommt es beim Beten auf inhaltliche Tiefe und Angemessenheit an, aber auch auf Kreativität und den Bezug von Gegenwart und Kirchenjahr. Dieses Buch enthält je ein Eingangs-, Beicht- und Fürbittengebet, das auf die Themen der Sonn- und Feiertage ab – gestimmt ist. Als Anregungen oder Vorlagen sind die Gebete für den Gottes – dienst verwendbar. Damit werden die Vor schläge des „Evangelischen Gottesdienstbuches“ ergänzt und über diese im Blick auf die Vielfalt der Gebete hinausgeführt. Ergänzend fi nden sich Gebete zu besonderen Themen, zum Abendmahl und sämtliche Psalmen zu den Sonnund Feiertagen, auch solche, die nicht im EG vorzufi nden sind. Alle Texte sind für die gottesdienstliche Nutzung aufbereitet, in Darstellung und Sprache sorgsam gestaltet und über die beiliegende CD-ROM auch für die Gestaltung von Liedblättern, Gottesdienstvorlagen usw. leicht zugänglich.

€32.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Nimm an unser Gebet online kaufen

Die Publikation Nimm an unser Gebet - Gebete im Gottesdienst an Sonn- und Feiertagen im Kirchenjahr von , , , , , , , , , , ist bei Neukirchener Aussaat, Neukirchener Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Gebete, Gottesdienst, Gottesdienstgestaltung, Gottesdienstvorbereitung, Kirchenjahr, kirchliche Feiertage. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 32 EUR und in Österreich 32.9 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!