Nürnberger Goldschmiedekunst 1541-1868 / Meister, Werke, Marken 2 von Eser,  Thomas, Schürer,  Ralf, Tebbe,  Karin, Timann,  Ursula

Nürnberger Goldschmiedekunst 1541-1868 / Meister, Werke, Marken 2

Tafeln

Nürnberg galt lange als eines der bedeutendsten Goldschmiedezentren in Deutschland, zeitweise sogar in ganz Europa. Trotz ihrer Bedeutung hatten Nürnberger Goldschmiedearbeiten nur für die Zeit bis 1540 eine umfassende wissenschaftliche Würdigung erfahren. Der Erforschung für die Zeit von 1541 bis 1868 widmete sich seit 1997 ein Forschungsteam des GNM, gefördert von der Deutschen Forschungsgemeinschaft.Der gesetzte Zeitrahmen beginnt mit der Einführung der Meistermarken in Nürnberg 1541 und endet mit der Einführung der Gewerbefreiheit in Bayern 1868. Als Materialgrundlage dienten rund 7.000 erfasste Objekte, von prunkvollen Pokalen über Kirchengerät und Judaica bis zu Tafelsilber, die sich heute weltweit in bedeutenden Museen, in Kirchenbesitz, Privatsammlungen und im Handel befinden. Das Forschungsteam baute eine Dokumentation unter den Aspekten Meisterbiographien, Werkverzeichnisse und Marken auf. Es untersuchte ferner die stilistische Entwicklung der Nürnberger Goldschmiedekunst, Beziehungen zu anderen Orten, Auftraggeberschaft und vieles mehr. Der Titel besteht aus zwei Bänden (Textband und Tafelband).

€98.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Nürnberger Goldschmiedekunst 1541-1868 / Meister, Werke, Marken 2 online kaufen

Die Publikation Nürnberger Goldschmiedekunst 1541-1868 / Meister, Werke, Marken 2 - Tafeln von , , , ist bei Germanisches Nationalmuseum Abt. Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Goldschmiedekunst, Kunstgeschichte, Marke, Nuernberg, Silberschmiedekunst. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 98 EUR und in Österreich 100.8 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!