Österreichisch für Fortgeschrittene von Czapka,  Martin, Sedlaczek,  Robert

Österreichisch für Fortgeschrittene

Ein heiteres Lexikon illustriert von Martin Czapka

Österreichisch – die Zweite!
Wissen Sie, was das »Einserkastl« ist? Was die Osttiroler mit »Feachn« meinen oder die Vorarlberger mit »Gegagogabolla«? Und dass es neben dem Opernball auch einen »Federnball« gibt? Nach ihrem erfolgreichen Buch »Österreichisch für Anfänger« legen Robert Sedlaczek und Martin Czapka eine ebenso humorvolle Fortsetzung vor. Der zweite Band ist eine Steigerungsstufe: Viele Wörter sind etwas ausgefallener, manche nur in einem bestimmten Bundesland oder einer Region verbreitet oder gar vom Aussterben bedroht. Einige Etymologien sind »verzwickt« – aber wer die Herkunft eines Wortes kennt, versteht es gleich viel besser. Die genialkomischen Illustrationen von Martin Czapka verleihen so manchem Wort eine zusätzliche Nuance. Diese Wortspiele in Bildern und ein besonderer Sprachwitz machen »Österreichisch für Fortgeschrittene« zum perfekten Begleiter für alle, die weiter in den Sprachdschungel der Alpenrepublik vordringen wollen.

€8.99 brutto
> findR *
Produktinformationen

Österreichisch für Fortgeschrittene online kaufen

Die Publikation Österreichisch für Fortgeschrittene - Ein heiteres Lexikon illustriert von Martin Czapka von , ist bei Amalthea Signum erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Alpenrepublik, Ausdrücke, Etymologien, Fortgeschrittene, Fortsetzung, Humor, Illustrationen, Lexikon, Mundart, Nachschlagewerk, österreichisch?, Redewendungen, Robert Sedlaczek, Sachbuch, Sprache, Sprachlandschaft, Sprachwissen, Sprachwitz, Umgangssprache, Witz, zweite Band. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 8.99 EUR und in Österreich 8.99 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!