Oikonomia von Faik,  Jürgen

Oikonomia

Reiseberichte von einem womöglich gar nicht so fernen Planeten von Kiaf Negrüj

Das vorliegende Büchlein enthält Reiseberichte von Kiaf Negrüj über zwei Aufenthalte auf einem fremden Planeten. Dieser Planet heißt Oikonomia. Seine Bewohner sind höchst rationale, hochgradig wirtschaftlich denkende Wesen. Meistens handelt es sich um so genannte Homöks.

Interessanterweise haben sie im Verlaufe der beiden Besuche von Negrüj markante Wandlungen in ihren Ansichten an den Tag gelegt. Nach Auffassung des Reisenden könnten diese Wandlungen für die hiesigen irdischen Verhältnisse vorbildhaften Charakter haben.

Damit meint dieser mit Gewissheit nicht die Tomatenwährung der Oikonomianer oder deren Vorliebe für rechteckige Formen. Auch die Neigung der füllfederartigen Oikonomianer zum Paradieren ist Negrüj vermutlich eher fremd geblieben.

Nein, wenn Negrüj Oikonomia als Vorbild anpreist, bezieht er sich offenkundig in erster Linie auf die wieder erweckte Zuneigung der Oikonomianer für die Lehren des früheren wohlmeinenden Diktators Keinas. Ihnen zufolge steht der Endverbraucher im Mittelpunkt.

Die modifizierte Anwendung der Keinas’schen Lehren hat auf Oikonomia eine beachtliche wirtschaftliche Prosperität erzeugt. Warum sollte uns Erdenbürgern nicht ein ähnliches Kunststück vergönnt sein?, ist man in Negrüjs Sinne geneigt zu fragen.

Da die Ausführungen von Negrüj möglicherweise nicht an jeder Stelle sofort verständlich sind, enthält das Büchlein noch einen wirtschaftswissenschaftlich geprägten Nachtrag des Herausgebers sowie ein hierauf aufbauendes oikonomianisch-deutsches Wörterbuch. Der Herausgeber stützt sich dabei in seinen Aussagen auf die Erkenntnisse aus seiner eigenen Ausbildung zum promovierten Volkswirt.

€9.95 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Oikonomia online kaufen

Die Publikation Oikonomia - Reiseberichte von einem womöglich gar nicht so fernen Planeten von Kiaf Negrüj von ist bei Books on Demand erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 9.95 EUR und in Österreich 10.3 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!