Ökologische Wettbewerbsausrichtung in der Automobilindustrie von Ostendorf,  Ralf J

Ökologische Wettbewerbsausrichtung in der Automobilindustrie

Vergleich zweier empirischer Untersuchungen

Im Rahmen der Dissertation des Autors erfolgte 1997 eine empirische Untersuchung der ökologischen Ausrichtung in der Automobilindustrie, um die Wettbewerbsstrategie der Dynamischen Ökologieführerschaft empirisch zu fundieren. Ziel dieser Arbeit ist es deshalb, die ursprünglichen Ergebnisse auf der Basis einer zweiten Erhebung in der Automobilindustrie zu überprüfen. Einen Schwerpunkt bilden branchenübergreifend gültige Themen wie die wettbewerbsstrategische Ausrichtung und die Bedeutung strategischer Erfolgsfaktoren. Ebenfalls einen breiten Raum nimmt die Analyse der strategischen als auch der operativen ökologischen Ausrichtung ein. Im automobilspezifischen Teil werden besonders die Forschungsergebnisse und das -verhalten, der Umgang mit den gesetzgeberischen Maßnahmen sowie die Zukunftserwartungen thematisiert. Auf der Basis einzelner Ergebnisse erfolgt eine zusammenfassende Analyse, bei der als Fazit festzustellen ist, dass eine starke ökologische Unternehmensausrichtung eine höhere Kompatibilität mit dem Erfolg der Unternehmen aufweist als eine schwach ausgeprägte.

€54.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Ökologische Wettbewerbsausrichtung in der Automobilindustrie online kaufen

Die Publikation Ökologische Wettbewerbsausrichtung in der Automobilindustrie - Vergleich zweier empirischer Untersuchungen von ist bei Wissenschaft & Praxis erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Automobilindustrie, Oekologie, Wettbewerb. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 54 EUR und in Österreich 55.6 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!