Ökonomisierung der Wissenschaft

Ökonomisierung der Wissenschaft

Rechtliche Bewertung der Reformen im Bereich der Professorenbesoldung

Die Professorenbesoldung beschreitet besoldungsrechtlich gänzlich neue Pfade, indem erstmalig ein beachtlicher Teil der bisherigen Alimentierung durch leistungsabhängige Vergütungsbestandteile ersetzt wird. Es stellt sich jedoch im Hinblick auf die lange besoldungsrechtliche (Verfassungs-)Tradition und die diesbezüglich ausdifferenzierte Rechtsprechung die Frage, ob sich dieses besoldungsrechtliche Experiment in rechtlich zulässiger Weise realisieren läßt. Dies zu klären ist das Ziel der Dissertation.

€35.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Ökonomisierung der Wissenschaft online kaufen

Die Publikation Ökonomisierung der Wissenschaft - Rechtliche Bewertung der Reformen im Bereich der Professorenbesoldung von ist bei Deutscher Hochschulverband erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Beamtenbesoldung, Leistungsorientierte Besoldung, Ökonomisierung der Wissenschaft, Professorenbesoldung, Reform. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 35 EUR und in Österreich 36 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!