Operation Shitstorm von Holiday,  Ryan, Kleinau,  Tilmann

Operation Shitstorm

Berufsgeheimnisse eines professionellen Medien-Manipulators

Sie haben es alles schon gesehen: Ein bösartiges Gerücht im Internet kostet ein Unternehmen Millionen. Ein politischer Nebenkriegsschauplatz wird auf einmal in den Medien gehyped und ein aussichtsreicher Kandidat zerstört. Irgendein Produkt oder eine Person wird auf einmal aus der Anonymität zur viralen Sensation katapultiert. Was Sie nicht wissen, ist, dass es jemand gibt, der für all das verantwortlich ist. Im Regelfall jemand wie ich.
Wer bin ich? Ich bin ein Medien-Manipulator. In einer Welt, in der Blogs die Nachrichten beherrschen und auch verfälschen, ist es mein Job, die Blogs zu kontrollieren – so gut, wie das einem Menschen überhaupt möglich ist.
Warum teile ich diese Geheimnisse? Ich habe eine Welt satt, in der Blogs indirekte Bestechungsgelder annehmen, in der die Werber beim Schreiben der Nachrichten helfen, Journalisten Lügen verbreiten und keiner am Ende dafür verantwortlich gemacht wird. Ich ziehe den Vorhang über all diesen Vorgängen weg, weil ich nicht möchte, dass die Öffentlichkeit weiterhin für dumm verkauft wird.
Ich werde Ihnen genau erklären, wie die Medien heute WIRKLICH funktionieren. Was Sie dann mit diesem Wissen anfangen, das überlasse ich ganz Ihnen …

€19.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Operation Shitstorm online kaufen

Die Publikation Operation Shitstorm - Berufsgeheimnisse eines professionellen Medien-Manipulators von , ist bei Mohrbooks, Plassen Verlag, Plassen Verlag ein Imprint der Börsenmedien AG erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Anonymität, Gerücht, Medien. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 19.9 EUR und in Österreich 20.5 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!