Osmotische Welten von Kaluza-Rodatz,  Sylvia F.

Osmotische Welten

100 Gedichte

Das Ich in diesen Gedichten ist in seinem Zwiegespräch und seinen Reflexionen immer ganz bei sich. Mit allen Sinnen lotet es die Wirkung der Welt auf sich aus und reagiert auf diese mit allumfassender Körperlichkeit und Sprachkraft. Doch das Verströmen wird immer wieder gehalten und geformt durch präzise Beobachtung und die Fähigkeit zum Entwurf von plastisch konturierten und beleuchteten Bildern. So sind die 100 Gedichte von Sylvia F. Kaluza-Rodatz mit poetischer Logik vorgehende Gedankengedichte, die sehr genau verfahren, ohne einfache Antworten auf die selbst gestellten Fragen zu geben. Sie verwandeln vielmehr konkrete Gefühle und Situationen durch ihre funkelnde und facettenreiche Sprache in immer wieder les- und deutbare Augenblicksvignetten. Das Gefühl für die Natur und das für die Menschen sind in ihnen oft unauflöslich miteinander verbunden. Doch wenn die Gedichte sich öffnen, wie besonders im letzten Teil des Gedichtbandes mit seiner Hommage an Singapur, dann überfluten die weltlichen Reize die Sprache und füllen sie mit praller Lust am Hiersein.Viele Stile stehen der Autorin zur Verfügung, vom knappen selbstironischen Ton bis zur labyrinthisch-dichten Beschreibung unentwirrbarer Gefühle. Dabei verleiht der häufig eingesetzte Reim den Gedichten, auch wenn sie an Tiefstes rühren, eine große Musikalität und Beschwingtheit. Doch ist ein charakteristischer Grundton immer zu spüren: der Appell zur Wahrnehmung des unwiederbringlichen Jetzt des Lebens.

€19.80 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Osmotische Welten online kaufen

Die Publikation Osmotische Welten - 100 Gedichte von ist bei Books on Demand erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 19.8 EUR und in Österreich 20.4 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!