Österreich im Aufbruch von Schmid,  Gerhard

Österreich im Aufbruch

Vor dem Hintergrund großer gesellschaftlicher Umbrüche hatte die Ära Kreisky nachhaltige Auswirkungen auf das Politische System Österreichs. Zentral ist dabei die Frage, ob die Politik dieser Zeit tatsächlich zu Veränderungen der gesellschaftlichen Strukturen geführt hat oder ob es sich eher um eine Episode in der österreichischen Geschichte handelte, die vom Reformgeist und dem notwendigen Aufholprozess geprägt war. Bruno Kreisky hat in der Politik neue Maßstäbe gesetzt, viele geistige Grenzen gesprengt und war praktisch der erste demokratische Weltbürger Österreichs. Die von ihm und seinen Weggefährten verantwortete Reformpolitik führte die österreichische Sozialdemokratie zu ihren historisch bedeutsamsten Erfolgen. Die Frage nach den sozialdemokratischen Perspektiven, den politischen Strategien, den Zielsetzungen, aber auch nach den Fehlern und Misserfolgen sollen hier so beantwortet werden, dass die Leser – im besten kreiskyschen Sinn – motiviert werden, alle Schlussfolgerungen und Interpretationen auf ihre Richtigkeit bzw. Berechtigung zu hinterfragen.
Aus dem Inhalt:

Bruno Kreisky – eine biografische Skizze
Die Ära Kreisky – zentrale Fragestellungen
Sozialdemokratische Grundsatzpositionen und Perspektiven
Die großen politischen Strategien
Ziele der kreiskyschen Reformpolitik
Erosionsprozesse in der SPÖ – Das Ende der Ära Kreisky
Evaluation: Die SPÖ in der Ära Kreisky
Zum Autor:

Dr. Gerhard Schmid, ausgebildeter Berufsschullehrer und Politikwissenschaftler in Wien, ist an der Berufspädagogischen Akademie des Bundes, am Pädagogischen Institut des Bundes in Wien sowie als Berufsschuldirektor-Stellvertreter tätig. Seine Arbeitsschwerpunkte sind österreichische und europäische Bildungspolitik, politisches System Österreichs, Europäische Integration, Nahost-Konflikt, Fragen der Lehrlingsausbildung und der Entwicklung der Berufsschule.

€38.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Österreich im Aufbruch online kaufen

Die Publikation Österreich im Aufbruch von ist bei Studien Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Ära Kreisky, Bruno Kreisky, Gesellschaftliche Umbrüche, oesterreich, Politisches System, Reformpolitik, Sozialdemokratie, SPÖ. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 38.9 EUR und in Österreich 38.9 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!