Österreichische Geschichtswissenschaft der Gegenwart in Selbstdarstellungen von Grass,  Nikolaus

Österreichische Geschichtswissenschaft der Gegenwart in Selbstdarstellungen

Wissenschafter von Rang und Namen blicken auf ihr Leben zurück und liefern wertvolle, interessante und manchmal sogar unterhaltsame Unterlagen für die Beurteilung ihrer eigenen Person. Von den Historikern im engeren Sinne stellen sich vor: Richard Heuberger, Hans Pirchegger, Otto Stolz und Hermann Wopfner. Dazu gesellen sich die beiden Kunsthistoriker Heinrich Hammer und Josef Weingartner und der Rechtshistoriker Leopold Wenger. Weitere Selbstdarstellungen stammen vom Wiener Museumsfachmann und Numismatiker August Loehr und dem Salzburger Archivdirektor Franz Martin. Den Beiträgen sind Lichtbilder der Verfasser und ausführliche Verzeichnisse der jeweiligen Publikationen beigegeben.

€39.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Österreichische Geschichtswissenschaft der Gegenwart in Selbstdarstellungen online kaufen

Die Publikation Österreichische Geschichtswissenschaft der Gegenwart in Selbstdarstellungen von ist bei Wagner Innsbruck erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: autobiographisch, Eigenaussagen, Hammer, Heinrich, Heuberger, Richard, Historiker, Kunsthistoriker, Loehr, August, Martin, Franz, Museum, Numismatik, Pirchegger, Hans, Publikationen, Rechtsgeschichte, Salzburger Archiv, Stolz, Otto, Weingartner, Josef, Wenger, Leopold, Wopfner, Hermann. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 39.9 EUR und in Österreich 39.9 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!