Österreichisches Strafrecht. Besonderer Teil II (§§ 169 bis 321k StGB) von Bertel,  Christian, Schwaighofer,  Klaus

Österreichisches Strafrecht. Besonderer Teil II (§§ 169 bis 321k StGB)

Der BT II – erklärt die Neuerungen durch StRÄG 2015 übersichtlich und verständlich Die 12. Auflage des bewährten Lehrbuchs behandelt die §§ 169 bis 321k StGB. Es berücksichtigt alle Neuerungen durch das Strafrechtsänderungsgesetz 2015: Gänzlich neu sind insbesondere die Delikte nach § 205a StGB („Verletzung der sexuellen Selbstbestimmung“) und § 241h („Ausspähen von Daten eines unbaren Zahlungsmittels“). Umgestaltet wurden beispielsweise § 218 StGB („Sexuelle Belästigung“) und § 274 StGB („Schwere gemeinschaftliche Gewalt“ – vorher „Landfriedensbruch“). Das Buch geht auf die aktuelle Rechtsprechung ein, die neue Literatur wurde eingearbeitet. Zum besseren Verständnis werden wichtige Probleme durch Beispiele veranschaulicht und lebensnah erläutert. Das Buch wendet sich in erster Linie an Studierende, aber auch Praktiker finden darin interessante Entscheidungen, akademische Lehrer erhalten Anregungen für Vorlesungen und Prüfungen.

€34.05 brutto
> findR *
Produktinformationen

Österreichisches Strafrecht. Besonderer Teil II (§§ 169 bis 321k StGB) online kaufen

Die Publikation Österreichisches Strafrecht. Besonderer Teil II (§§ 169 bis 321k StGB) von , ist bei Verlag Österreich erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Computerstrafrecht, Cybermobbing, Landfriedensbruch, Sexualstrafrecht, Strafrecht, Strafrechtsänderungsgesetz 2015. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 34.05 EUR und in Österreich 35 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!