Österreichisches Zustellrecht von Frauenberger-Pfeiler,  Ulrike, Raschauer,  Nicolas, Sander,  Peter, Wessely,  Wolfgang

Österreichisches Zustellrecht

Kommentar

Das Zustellgesetz bestimmt u.a., unter welchen Voraussetzungen ein schriftlich zu erlassender Rechtsakt, etwa ein Urteil oder ein Bescheid, rechtlich in Existenz tritt. In dem Werk erörtern die Autoren das Zustellgesetz sowie zahlreiche nationale Sonderbestimmungen und relevante europäische und internationale Rechtsakte. Dabei weisen sie auf Probleme und Lösungsvarianten hin. Für den Band wurden einschlägiges Schrifttum und Rechtsprechung bis Ende 2010 berücksichtigt. Er bietet eine zuverlässige Orientierungshilfe für Wissenschaft und Praxis.

€126.41 brutto
> findR *
Produktinformationen

Österreichisches Zustellrecht online kaufen

Die Publikation Österreichisches Zustellrecht - Kommentar von , , , ist bei Verlag Österreich erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Europäische Zustellverordnung, Haager Prozessübereinkommen, Österreich, Zustellung. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 126.41 EUR und in Österreich 126.41 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!