Pädagogischer Eros von Lautmann,  Rüdiger, Maasen,  Thijs, Müller,  Klaus

Pädagogischer Eros

Gustav Wyneken und die Freie Schulgemeinde Wickersdorf

1906 gründeten Gustav Wyneken und Paul Geheeb die Freie Schulgemeinde Wickersdorf, vier Jahre später trennten sich ihre Wege: Geheeb setzte seine Vorstellungen eines reformpädagogischen Landerziehungsheims in der Odenwaldschule um. Mit der Insolvenz der Odenwaldschule im Sommer 2015 sind beide Schulversuche Geschichte. Umso interessanter ist der von aktuellen Missbrauchsdiskussionen unvoreingenommene Blick auf die Anfänge. Thijs Maasens erstmals 1995 erschienene Studie skizziert den Lebensweg Gustav Wynekens, nähert sich der Idee des „pädagogischen Eros“ und erzählt die Gründungsgeschichte Wickersdorfs. Sie stellt den ersten Missbrauchsskandal 1920 sowie den Prozess gegen Wyneken dar und zeichnet die widersprüchlichen Reaktionen in der Öffentlichkeit nach. Die Neuausgabe enthält ein aktuelles Geleitwort von Rüdiger Lautmann.

€20.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Pädagogischer Eros online kaufen

Die Publikation Pädagogischer Eros - Gustav Wyneken und die Freie Schulgemeinde Wickersdorf von , , ist bei Männerschwarm Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Geschichte, Homosexualität, Jugendkultur, Landerziehungsheim, Reformpädagogik, Schulgemeinde, Sexueller Missbrauch. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 20 EUR und in Österreich 20.2 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!